Auf die Plätze informatisch denken-kreativ lösen-los!

Projektdetails

Hochschule
Private Pädagogische Hochschule Wien/Krems
Sprache
Projektleitung gesamt
Liebhart-Gundacker, Michaela; MSc
Projektleitung intern
Liebhart-Gundacker, Michaela; BEd MSc
Interne Projektmitarbeiter/innen
Bannert, Sigrid; VOL BEd Dir. MA.
Rothaler, Susanne; Dipl.-Päd.
Externe Projektmitarbeiter/innen
Kooperationspartner
Laufzeit
2018 – 2020
Beschreibung
Ziel ist es dass Lehrende und Schüler*innen Zugang zum problemlösenden und informatischen denken erhalten (Implementierung der digitalen Bildung in der PVS Krems im Rahmen des laufenden Schulentwicklungsprozesse an der PVS der KPH Wien/Krems am Campus Krems – Mitterau). Die Lehrenden der PVS wirken als Mittel Multiplikator*innen für die Studierenden der Primarstufe am Standort Krems – Mitterau. Es wird erforscht, wie sich das Projekt auf die Lehrenden Schüler*innen und in der Wahrnehmung der Eltern bemerkbar macht. Zudem erfolgt die Begleitung der Evaluierung der des Schulentwicklungsprozesses an der PVS Krems
Beschreibung (engl.)
URL
Bericht