Private Pädagogische Hochschule Linz

Klicken Sie auf die einzelnen Spaltentitel, um die Tabelle zu sortieren.

Titel 
Titel
Teachers' agency in school development
School reform as an expansive learning process
Evaluierung des Primarstufencurriculums 16f04
Mixed-Method-Studie
Subjektive Theorien von Lehrkräften zum UP Sexualerziehung im Kontext von Heterogenität
-
Das Portfolio als Instrument feedbackbasierter Lern- und Unterrichtskultur
Eine quantitative Studie zur Portfolioarbeit in der Hochschullehre
Entwicklung didaktischer Kompetenzen durch forschendes Lernen
Der Einsatz des AuRELIA-Konzeptes in der Lehrer/-innenbildung
WaLeKo
Die Wahrnehmung von Lehrer/-innenkompetenzen im Kontext von Neugierde, Belastung und Persönlichkeitsmerkmalen
TEDCA
teachers´ education, develompent an Career in Austria
ObservStud
Zur Entwicklung der Professionellen Unterrichtswahrnehmung bei Lehramtsstudierenden
Lehramtsstudierende und ihre innere Mehrsprachigkeit
Erwerb und Einstellungen gegenüber dem österreichischen Deutsch sowie L1-Variationskompetenz von österreichischen Studierenden
Modelle der schulischen Tagesbetreuung und Schulqualität aus Sicht der Eltern VEFO³TB
Evaluierungsprojekt zur verschränkten Form der Tagesbetreuung
ÖKOLOG PILGRIM Evaluierung
Begleitstudie zur Maßnahmenimplementierung
Schulpraxisbezogenes Verhaltens- und Erlebensmuster 13f19
SPAVEM
Religiöse Individualisierung und Vergemeinschaftung im Kontext kirchlicher Bildungshäuser
Empirische Erhebungen, pädagogische und systematisch-theologische Deutungen
Mentale Repräsentationen in moralisch-ethischen Konfliktsituationen im Unterricht
Herausforderung Schulpraxis
Holistische Impulse für das Lehren und Lernen
Die Selbstbestimmungstheorie der Motivation im Lehr-/Lernprozess
Virtual / Augmented Reality in Education
Analysis of the Potential Applications in the Teaching / Learning Process
Strukturen eines Bildungsfaches „Werken“
Die Geschichte des Faches „Technisches Werken“
FlexWBL
Development of a flexible, innovative and practical framework for Work-based Learning in higher education of Armenia and Russia
Motive und Wirkungen von Supervision im pädagogischen Kontext
Supervision als Beratungsangebot zur Professionalisierung von Individuen und Organisationseinheiten gewinnt im pädagogischen Kontext zunehmend an Bedeutung (Krall, 2008). Professionelles Lehrer/-innenhandeln besteht nicht ausschließlich in der Anwendung von erworbenem Wissen, sondern zeigt sich in der Praxis durch fortwährende prozessbegleitende Entwicklung der pädagogischen Handlungen. Das Handeln von Lehrkräften ist demnach getragen von der …“Verpflichtung die Entwicklung der pädagogischen Situationen und des eigenen Handlungsbeitrages dazu begleitend zu beobachten, zu reflektieren und (wo notwendig) verändernd einzugreifen“ (Altrichter, Feindt & Zehetmeier, 2014, S. 288). Supervision ermöglicht dabei die Reflexion „professioneller Beziehungen“ (Rappe-Giesecke, 1990, S. 163), indem über die eigene Person hinaus das engere und weitere Arbeitsfeld miteinbezogen und reflektiert wird. Im Fokus dieses Forschungsvorhaben steht der individuelle Prozess der Supervision aus der Perspektive von Supervisandinnen/Supervisanden. Dabei bilden einerseits die Motive für die Inanspruchnahme von Supervision, andererseits die wahrgenommene Wirkung von Supervisionsprozessen aus der Sicht der Supervisandinnen/ Supervisanden, den Kern der Betrachtung.
Sprachliche Bildung im Sachunterricht
Ein Pilotprojekt an der PHDL
Make research work
Forschungslehre in der Lehrer/-innenbildung
Die Psychologie der Kreativität
Make creativity work again!
Design-Based-Learning im Informatikunterricht
Die Auswirkungen und der Einfluss eines Unterrichts mit Design-Based-Learning auf die Gunderfahrungen des Informatikunterrichts.
Fostering authentic inquiry at multiple levels through participatory action research
School- and instruction development applying the concept CrEEd for school
Persönliche Relevanz von Lehrveranstaltungen für Studierende
Das Messinstrument PII (Personal Involvement Inventory) im Hochschulkontext
EduSTEM Forschendes Lernen interregional in Tschechien und Österreich
Education in Science, Technology, Engineering and Mathematics – Begleitforschung zu den von Partnern entwickelten forschenden Lernarrangements Strategische Partnerschaft der PHDL im interregionalen Leader-Projekt (Interregg 2020-2022; EduSTEM)
Das Projekt Lesefreu(n)de
Ein Unterrichtsprojekt zur Kompetenzorientierung und forcierten Selbstreflexion von Studierenden
DIGIT:TIME
Digital Technologies, Innovations and Media in English Language Teaching
Fachspezifische Eigenkompetenzen und Professionsbewusstsein angehender Lehrer/innen
Selbsteinschätzung und Einstellungen zur Rechtschreib- und Grammatik-Kompetenz von Studienanfänger/innen und Studierenden höherer Semester im Vergleich
FLAME
Foreign Language Aptitude & Motivation in English at Primary Schools
Transmission
Vielfältige Formen der Weitergabe von ‚Religion’ bei marginalisierten Jugendlichen in Österreich
Religiöse Materialkultur
Lebensbewältigung über den Konsum preiswerter (religiöser) Güter des Versandhandels
Was heißt ‚Glauben‘?
Nutzung einer religionsförmigen Materialkultur von Haushaltshelfern und Dekoration durch ältere Frauen
‚Religiöse Vielfalt‘ in Religionsbüchern der Grundschule und Kinderbüchern zu ‚Weltreligionen‘
Zu zwei äußerst beliebten pädagogischen Kategorien
Wie wird uns ‚das Andere‘ beigebracht?
Modelle religiöser Vielfalt in Kinderbüchern zu ‚Weltreligionen‘
Mutual Teaching Placements in AT/UK
Didactic, Linguistic and Intercultural Benefits of Mutual Teaching Placements in the UK and Austria
Religiöse Vergemeinschaftung in kirchlichen Bildungshäusern
Untersuchung in kirchlichen Bildungshäusern
Sing4Life
Untersuchung zur schulischen Nachmittagsbetreuung
Wege zu einer ökologisch, sozial und wirtschaftlich nachhaltigen Hochschulkultur
Begleitende Evaluierung zur Implementierung der Programme ÖKOLOG und PILGRIM
Interessensgemeinschaft Innovative Grading
Innovative Leistungsfeststellung und Leistungsbewertung an der PHDL
Reflection Competence in Educational Settings and its Association with EEG
reitj
CrEEd in der Ausbildung von Lehrpersonen
Forschendes Lernen in der Mathematik-Didaktik der Primarstufe
BELAPRIM
Physische und Psychische Belastungen von Primarstufenlehrer/innen
CLILEDGE
A Study into the Impact of Content and Language Integrated Learning on Knowledge Acquisition in Higher Vocational Education
CrEEd for Schools
Implementierung forschenden Lernens an einer gymnasialen Unterstufe
InVerS
Internationale Vergleichsstudie zu Studien- und Berufswahlmotiven
Service Learning an Pädagogischen Hochschulen
Untersuchung zur Entwicklung inklusionsorientierter
Zukunfts- & Forschungswerkstatt
Herausforderungen und Chancen einer (möglichen) inklusiven Hochschule
Entwicklungen von Haltungen und Selbstwirksamkeitseinschätzungen zu Inklusion
Konsequenzen für die Pädagog/-innenbildung
Jugendstudie “Lebenswelten”: Werthaltungen junger Menschen in Österreich
Untersuchung der Werthaltungen junger Menschen in Österreich
Erasmus+ Projekt “Assessment Tools for New Learning Environments in Higher Education Institutions”
Entwicklung formativer Beurteilungsformen für innovativen Unterricht
Förderung interkulturellen Lernens mit virtuellem Problem-Based Learning
Internationales interkulturelles Lernen
Ethos in der Lehrer/-innenbildung 13f02
Förderung ethischer Aspekte in der Ausbildung von Lehrpersonen
Interkulturelles virtuelles problembasiertes Lernen
Förderung interkultureller Kompetenzen
Pedagogical Tact 14f48
Applying scientific theories in practice
Wertpräferenzen bei Lehramtsstudierenden
Werte und Wertkonflikte im Schulpraktikum
Einflussfaktoren für die Schwerpunktwahl im Lehramtsstudium Primarstufe
Motivationen und institutionelle Informationsangebote
Students Run School
Wissenschaftliche Begleitung des alternativen Praktikums "Students Run School" im 8. Semester Lehramt der Primarstufe
Pädagogische Psychologie hochschulischen Lernens in der Lehrerbildung
Entwicklung eines zeitgemäßen Lernbegriffs für das Lehramtsstudium
VaKE in der Berufsbildung
Einsatz des Unterrichtskonzepts Values and Knowledge Education in berufsbildenden Schulen
Die Selbstwirksamkeitserwartung von Lehrenden bei IMST-Projekten
Themenprogramm "Kompetenzorientiertes Lernen mit digitalen Medien"
Junglehrerstudie
Der Berufseinstieg und die ersten Dienstjahre von Lehrerinnen und Lehrern
Lehrerfortbildung
Motive und Folgen aus der Sicht der Teilnehmenden
SEPRAL
Die Bedeutung der Praxislehrerinnen und Praxislehrer für den Kompetenzerwerb in den Pädagogisch-praktischen Studien und ihre subjektiven Erlebensdimensionen
Effektive Fort- und Weiterbildung im Lehrerberuf.
Effektive Fort- und Weiterbildung im Lehrerberuf - Validierung eines neuen Instruments zur Erfassung der Motivation und Qualität. Eine Studie zur Fort- und Weiterbildung von Lehrkräften in Österreich.
Begabungsförderung in der Lehrer/innenbildung
Eine empirische Erhebung an den Pädagogischen Hochschulen Österreichs
Lehrer/-innendispositionen im Kontext selbstbestimmungsorientierter Lernarrangements 13f08
reitj
On the Nature and Empirical Accessibility of Inquiry Learning
reitj
Forschendes Lernen im Kontext einer selbstbestimmungsorientierten Lernkultur 13f23
reitj
Evaluierung zur Gestaltung der schulischen Tagesbetreuung 13f27
reitj
Validierung der deutschsprachigen Version des Criteria of Inquiry Learning Inventory (CILI-D)
CILI-D
Theoriegeleitete Längsschnittbildungsforschung 16f03
Interinstitutionelle Evaluierung der neuen Sekundarstufen-Curricula
AuRELIA Meets Mathematics Didactics
Inquiry Learning in Student Teacher Training